Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Berumbur -- Unfallflucht vor Wohnhaus

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots) - In der Nacht zu Montag, zwischen 19.15 und 08.15 Uhr, wurde in der Hauptstraße in Berumbur, in Höhe Hausnummer 28, ein VW Passat angefahren und beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Norden unter 04931/921-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: