Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich/Egels - Heizungsfall: Verantwortlicher meldet sich bei der Polizei

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots) - Wie die Polizei bereits mitteilte, wurde bei der Auricher Polizei Anzeige erstattet, weil in der Nacht zu letztem Samstag aus dem Keller eines Mehrparteienhauses An der Waldschule in Egels ein Heizungsofen ausgebaut und mitgenommen wurde. Der verantwortliche Mann hat sich heute Vormittag aufgrund der Presseveröffentlichung bei der Auricher Polizei gemeldet. In dem vorliegenden Fall spielen nach Aussage des Mannes zivilrechtliche Ansprüche eine Rolle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: