Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Rohre gestohlen Aurich - Diebstahl von Baustelle Südbrookmerland - Versuchter Einbruch Aurich - Vorfahrtsverletzung

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Rohre gestohlen: Von einem Grundstück in Aurich, Oldersumer Straße, wurden am Samstag, 29.11.2014, sieben Aluminiumrohre gestohlen. Die Rohre mit einem Durchmesser von 4 cm und einer Länge von 3-3,5 m wurden zwischen 19.45 Uhr und 20.30 Uhr von unbekannten Tätern mitgenommen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Aurich - Diebstahl von Baustelle: In Brockzetel, Düwelsmeerweg, wurde von einer Baustelle eine sogenannte Abziehbohle entwendet. Diese wird für Pflasterarbeiten benötigt und lässt sich nur mit einem Anhänger oder größeren Fahrzeug transportieren. Die Täter entwendeten zudem aus einem Radlader ca. 40 l Dieseltreibstoff sowie von einem Rüttler die Kurbel. Die Tat ereignete sich zwischen dem 28.11.2014 und 01.12.2014. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Aurich, 04941/606-215, entgegen.

Südbrookmerland - Versuchter Einbruch: Unbekannte Täter versuchten in Victorbur, Koppelweg, in ein Sportgeschäft einzubrechen. Die Tat erfolgte in der Nacht zu Sonntag, 30.11.2014. An der Rückseite des Gebäudes wollten die Täter eine Tür aufhebeln. Dies misslang ihnen jedoch oder sie wurden bei ihrer Tatausführung gestört, so dass sie ohne Beute den Tatort verließen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Aurich - Vorfahrtsverletzung: Auf der Dietrichsfelder Straße in Aurich kam es am Montag, 01.12.2014, gegen 08.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 75-jährige Fahrer eines Opel befuhr den Esenser Postweg und beachtete an der Kreuzung nicht die Vorfahrt eines VW Touran. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge mit einem anschließenden Gesamtschaden von ca. 6.500,- EUR. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: