Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Einbruch in Vereinsheim Großheide - Kennzeichen gestohlen Hage - Verkehrsunfallflucht

Altkreis Norden (ots) - Norden - Einbruch in Vereinsheim: In der Nacht zu Montag, 10.11.2014, brachen unbekannte Täter in ein Vereinsheim in Norden, Kastanienallee, ein. Die Täter gelangten in das Objekt, in dem sie ein Fenster aufhebelten. Anschließend wurde diverse Räume betreten. Ob etwas gestohlen wurde, ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Großheide - Kennzeichen gestohlen: Von einem PKW Fiat wurden am Montag, 10.11.2014, die beiden Kennzeichen gestohlen. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit, zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr, auf einem Grundstück hinter dem Wohnhaus in Westermoordorf, Rosenstraße. Das Kennzeichen lautet AUR-HE 712. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Hage - Verkehrsunfallflucht: Am Samstag, 08.11.2014, kam es gegen 18.00 Uhr in Hage zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines weißen älteren PKW (näheres ist nicht bekannt) befuhr die Straße Breiter Weg und bog in die Straße Negen Dimt ab. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam das Fahrzeug dabei nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Grünstreifen und prallte gegen ein Verkehrszeichen sowie einen Baum. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Norden, 04931/9210, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: