Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Upgant-Schott- Peugeot brannte

Altkreis Norden (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache geriet in der Nacht zu Donnerstag, gegen 00.30 Uhr, ein Peugeot vor einem Wohnhaus in der Sperberstraße in Upgant-Schott in Brand. Das ältere Auto brannte völlig aus. Außerdem wurde durch die Hitzeeinwirkung eine Scheibe am Wohnhaus beschädigt. Der Hausbewohner entdeckte sein brennendes Fahrzeug. Ein Anwohner versuchte mit einem Feuerlöscher den PKW zu löschen, was jedoch misslang. Die Feuerwehr Upgant-Schott rückte aus und löschte den Peugeot. Der Schaden am Auto beträgt etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: