Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Großefehn/Ostgroßefehn - Unfallflüchtiger wird gesucht

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots) - Am Dienstag gegen 10:25 Uhr, wurde in der Jahnstraße in Ostgroßefehn ein am rechten Fahrbahnrand abgestellter Dacia Logan von einem anderen Pkw beim Rückwärtsfahren beschädigt. Der Dacia stand gegenüber der dortigen Postfiliale. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Fahrer des Dacia Logan wurde von zwei männlichen Jugendlichen auf den Unfall hingewiesen. Nach Angaben der beiden Zeugen soll das Verursacherfahrzeug das Kennzeichenfragment AUR-MD... gehabt haben. Da sich der Nutzer des Dacia Logan nicht die Namen der Jugendlichen notiert hatte, werden sie gebeten, sich mit der Polizeistation Wiesmoor unter 04944/9169110 in Verbindung zu setzen. Auffällig war, dass einer der Jugendliche eine Gehilfe hatte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: