Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Georgsheil/Loppersum - Straßenverkehrsgefährdung

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots) - Am Donnerstag, zwischen 12.45 und 13.15 Uhr, kam es auf der B 210 zwischen Loppersum und Georgsheil durch mehrere Überholvorgänge eines hellblauen PKW VW Passat zu Straßenverkehrsgefährdungen. Teilweise sollen entgegenkommende Fahrzeugführer auf den Seitenstreifen ausgewichen sein, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Norden unter Telefon 04931/9210 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: