Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich/Walle - Einbruch in Kindergarten

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots) - In der Nacht zu heute wurde in einen Kindergarten im Leegstückenweg in Walle eingebrochen. Die Einbrecher schlugen ein Fenster ein und gelangten auf diese Weise in die Räume des Kindergartens. In den Räumlichkeiten wurde eine Bürotür gewaltsam aufgehebelt. Aus dem Büro nahmen die Täter ein Notebook und zwei Digitalkameras mit. Außerdem entleerten die Täter dort den Inhalt eines Feuerlöschers. Die Täter hinterließen zudem Farbschmierereien am Tatort. Hinweise auf verdächtige Personen im Bereich des Kindergartens nimmt die Polizei in Aurich unter 04941/606-212 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: