Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Friedeburg - Außenbeleuchtung beschädigt und geflüchtet

Landkreis Wittmund Verkehrsgeschehen (ots) - Am Donnerstagvormittag, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Unfallfahrer/in auf der Zufahrt zum Seniorenheim Am Dorfplatz in Friedeburg gegen eine Außenlampe. Die Außenbeleuchtung wurde dabei beschädigt. An der beschädigten Lampe wurde roter Lackabrieb festgestellt. Somit dürfte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen roten eventuell dunkelroten PKW handeln. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Unfallflucht nimmt die Polizeistation in Friedeburg unter 04465/290 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: