Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Westerholt - Verkehrsunfall mit 5 Verletzten

Landkreis Wittmund Verkehrsgeschehen (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann mit seinem PKW, VW Golf, die Auricher Straße (L7) in Richtung Westerholt. Von dieser wollte er links in die Straße Ant Gast abbiegen. Verkehrsbedingt musste er dazu auf der L7 anhalten. Ein dahinterfahrender 78-jähriger Mazda-Fahrer erkannte dieses zu spät und fuhr auf den haltenden PKW auf. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Alle fünf Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: