Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Einbruch in Kindergarten Rechtsupweg - Mülltonne angezündet Norden - Verkehrsunfallflucht

Altkreis Norden (ots) - Norden - Einbruch in Kindergarten: Zwischen Donnerstag, 02.01.2014, 17.00 Uhr, und Freitagmorgen, 03.01.2014, brachen unbekannte Täter in einen Kindergarten in Norden, Hooge Riege, ein. Die Täter brachen gewaltsam an einer Tür in das Gebäude ein und durchsuchten die Büroräume. Sie erbeuteten einen PC-Monitor sowie eine Geldkassette. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Rechtsupweg - Mülltonne angezündet: Unbekannte Täter steckten in der Nacht zu Freitag, 03.01.2014, eine blaue Altpapiertonne in Brand, die in Rechtsupweg, Hauptstr., zur Entleerung bereit stand. Das Feuer wurde durch Verkehrsteilnehmer gegen 0.30 Uhr festgestellt, als diese an der Tonne vorbei fuhren. Sie benachrichtigen die Eigentümerin und löschten anschließend zusammen mit einem Nachbarn, der bei der Feuerwehr ist, den Brand. Durch das Feuer wurde die Tonne komplett zerstört. In den Resten fand sich eine Wunderkerze. Mit dieser dürften die Täter den Brand ausgelöst haben. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Norden - Verkehrsunfallflucht: Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr in der Nacht zu Freitag, 03.01.2014, gegen das Eisentor einer Firma in Norden, Stellmacherstr. Dadurch wurde das Tor nicht unerheblich beschädigt. Anschließend beging der Unfallverursacher eine Unfallflucht. Am Unfallort blieben Fahrzeugteile zurück, die zu einem VW Golf gehören. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: