Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wiesmoor - Außenjalousien beschädigt Großefehn - PKW-Aufbruch

Altkreis Aurich (ots) - Wiesmoor - Außenjalousien beschädigt: Unbekannte Täter beschädigten zwischen dem 28.12.2013 und 02.01.2014, 20.00 Uhr, in Wiesmoor, Am Ottermeer, Außenjalousien an Schulcontainern. Vermutlich mit Böllern wurde der Schaden auf dem Gelände der Grundschule verursacht. Die Container dienen derzeit als Klassenräume. An sieben Stellen wurden die Schäden verursacht. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-212, erbeten.

Großefehn - PKW-Aufbruch: In Timmel wurde zwischen dem 30.12.2013 und 01.01.2014, 15.00 Uhr, ein Mercedes aufgebrochen. Das Fahrzeug stand in der Straße An der Seefahrtschule geparkt. Unbekannte Täter hatten die Fahrertür aufgehebelt und aus dem Fahrzeug eine Jacke und eine Sonnenbrille entwendet. Die Jacke lag sichtbar auf dem Rücksitz des Fahrzeuges. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-212, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: