LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Sachbeschädigungen an geparkten PKW in Erftstadt-Liblar

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Sonntagmorgen, gegen 04:30 Uhr, beobachteten Anwohner des Schlunkweges und der Heidebroichstraße in Erftstadt-Liblar, wie zwei stark angetrunkene Personen  im Verlauf der Straße zwei Außenspiegel an geparkten PKW abtraten. Die eingesetzten Beamten der Polizeiwache West trafen die zwei Personen in Tatortnähe an. Beide gaben an, in einer Gaststätte mit einem anderen Gast in Streit geraten zu sein. Da dieser lautstark ausgetragen wurde, erhielten die beiden Männer Hausverbot. Mit diesem Hausverbot waren die Männer nicht einverstanden und ließen ihrem Frust vor der Gaststätte freien Lauf.

    Die Polizeibeamten erteilten den beiden Männern ( 25 und 26 Jahre aus Erftstadt ) Platzverweise, welchen sie jedoch nicht nachkamen. Sie drohten weitere Straftaten an. Nun wurden die Personen zur Durchsetzung der Platzverweise und zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Hierbei kam es zu Widerstandshandlungen durch einen der beiden Männer, in deren Verlauf die Personen mit einfacher körperlicher Gewalt mittels Handschellen gefesselt werden müssten. Bei dem Widerständler musste eine Blutprobe angeordnet werden. Ihren Rausch konnten die Männer auf der Polizeiwache in Kerpen ausschlafen.

    Der entstandene Sachschaden an den beiden PKW wird auf ca. 400,- Euro geschätzt, den die beiden Männer erstatten müssen. Die Atemalkoholkonzentration der Randalierer lag über 1,5 Promille.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: