Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Mit Rauschgift im Auto erwischt - Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fielen einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Ost gestern Vormittag (11.03) drei aus den Niederlanden stammende Personen auf der Kölner Straße auf. Der Fahrer des Autos hatte Drogen genommen. Auch bei seinen Begleitern entdeckten die Polizisten Rauschgift.

    Die Funkstreifenwagenbesatzung kontrollierte den Pkw des 18 Jährigen auf der Kölner Straße. Schnell stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei der Durchsuchung des Autos und der beiden 18 und 21 Jahre alten Begleiter fanden die Polizisten geringe Mengen Rauschgift. Sie nahmen alle drei vorläufig fest und ordneten beim Fahrer eine Blutprobe an. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Köln wurden alle drei nach ihren Vernehmungen wieder entlassen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Polizeipressestelle
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 ? 3209
Mail:       VL2.BM@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: