Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Tageswohnungseinbrüche

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwischen 12.00 und 19.30 Uhr sind Unbekannte gestern in Wohnungen und Einfamilienhäuser in der Straße Im Hasental und Im Funkenkamp in Bergheim und im Ahornweg in Erftstadt - Liblar eingedrungen. In der Straße Nordring blieb es beim Versuch. Während die Täter in Erftstadt ein vor dem Fenster angebrachtes Gitterrost aufbrachen, hebelten sie in Bergheim die Terrassentüren auf. Aus den drei Wohneinheiten entwendeten sie persönliche Schmuckgegenstände, eine Digitalkamera und einen MP3-Player. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 31 unter 02233-52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Polizeipressestelle
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 ? 3209
Mail:       VL2.BM@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: