Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zeugen nach Einbruch gesucht Stolberg
Bedburg

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwischen dem 26.12.2006, 12:00 Uhr und dem 27.12.2006, 01:30 Uhr brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Stolberg-Gressenich, Triffelsweg ein und entwendeten dabei einen 560 kg schweren Tresor. Darin befanden sich unter anderem eine Vielzahl von Schmuckstücken, Herrenarmbanduhren namhafter Hersteller (Rolex, Zenith, Porsche), eine Münzsammlung und ein Silberbesteck der Marke Auerhahn. Aufgrund des Tresorgewichts dürfte die Benutzung eines normalen Pkw durch die Täter unwahrscheinlich  sein.

    Der Tresor wurde  nach der Tat geöffnet und am 29.12.2006 in Bergheim-Bedburg auf dem noch auszubauenden Teilstück der Landstraße 361 im Gebüsch aufgefunden.

    Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei in Aachen, Kriminalkommissariat 15, Telefon: 0241/9577-31501 oder außerhalb der Geschäftszeit unter Tel. 0241 / 9577 34250 zu melden.

    Medienanfragen richten Sie bitte an die Pressestelle des Polizeipräsidiums Aachen,  Tel. 0241-9577-22001.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
VL 2
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: