Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Nach Tabakwarendiebstahl in Haft

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 15.00 Uhr ist am Samstag, 18.11.06, ein 33-Jähriger in einem Lebensmittelmarkt in Wesseling vorläufig festgenommen und am Sonntag, 19.11.06, dem Haftrichter vorgeführt worden, der den Mann in Haft nahm. Ein Ladendetektiv hatte beobachtet, wie der Mann insgesamt 49 Schachteln Zigaretten in seinen Rucksack packte und den Markt verließ, ohne die Ware bezahlt zu haben. Nach eigenen Aussagen bestreitet der drogenabhängige Mann mit Diebstählen aus Lebensmittelmärkten seinen Drogenkonsum. Über einen festen Wohnsitz verfügt er nicht


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
VL 2
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: