Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in die Stadtverwaltung - Bedburg

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei einem Einbruch in das Gebäude der Stadtverwaltung Bedburg entwendeten Diebe Bargeld und Stempel.

    Die Täter drangen in der vergangenen Nacht (19./20.10.06) in das Gebäude auf der Friedrich-Wilheim-Straße ein. In verschiedenen Räumen brachen sie Büromöbel auf. In einem Büro stießen die Täter auf einen Schlüssel zu einem Tresor, aus dem sie Bargeld entwendeten. Die genaue Schadenshöhe und was darüber hinaus entwendet worden ist, steht noch nicht fest. Ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der heute Morgen um 06.20 Uhr zur Arbeit kam, entdeckte den Einbruch und informierte die Polizei. Zeugen, die in der vergangenen Nacht verdächtige Beobachtungen in der Nähe des Gebäudes an der Friedrich-Wilhelm-Straße gemacht haben werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Bergheim in Verbindung zu setzen, Tel. 02271-810.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Hans Henkel
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: