Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Nackt durch Hürth - Hürth

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 50-jähriger Mann aus Köln sorgte gestern Vormittag in Hürth-Efferen für Aufsehen.

    Der völlig unbekleidete Mann ging zu Fuß über die Kaulardstaße. Eine Zeugin hatte den offensichtlich verwirrten Mann kurz vorher schon auf der Berrenrather Straße gesehen und die Polizei informiert. Die Polizeibeamtinnen riefen einen Krankenwagen, der den 50-Jährigen in ein Krankenhaus brachte. Seine Bekleidungsstücke mit den Ausweisdokumenten hatte der Mann in der Nähe der Berrenrather Straße an der Autobahnüberführung abgelegt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: