Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Jugendliche zum Drogenhandel gezwungen - Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 22-jähriger Bergheimer zwang seit Anfang des Jahres Jugendliche dazu, für ihn Drogen zu verkaufen.

    Nach den bisherigen Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariates 31 soll der 22-Jährige zwei Jugendliche durch massive Drohungen und Gewalt dazu gezwungen haben, Marihuana zu verkaufen. In einem Fall hat er mit einem Stock auf sein Opfer eingeschlagen, in einem zweiten Fall soll er eines seiner Opfer mit einer brennenden Zigarette verletzt haben. Der Tatverdächtige setzte den Preis für den Verkauf durch die Jugendlichen selbst fest. Erreichten sie den geforderten Erlös nicht, mussten sie die Differenz aus eigener Tasche begleichen. Wenn nicht, drohte Prügel. Nach umfangreichen Ermittlungen durchsuchten Kriminalbeamte heute Morgen die Wohnung des 22-Jährigen im Wohnpark in Bergheim-Ahe und nahmen ihn vorläufig fest. Er wurde heute dem Haftrichter vorgeführt, der ihn in Untersuchungshaft schickte.

    Der Tatverdächtige war in der Vergangenheit bereits durch Raubstraftaten aufgefallen. Im April verbüßte er einen vierwöchigen Jugendarrest. Dies hielt ihn nicht davon ab, auch nach seiner Entlassung die Jugendlichen weiter zum Verkauf von Drogen zu zwingen. Nun droht ihm eine mehrjährige Freiheitsstrafe. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 31 in Hürth vermuten, dass noch weitere Jugendliche von dem 22-Jährigen bedroht und zum Drogenhandel gezwungen wurden. Sie werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen, Tel. 02233-520.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: