Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Bei Verkehrsunfall in Bedburg leicht verletzt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine 4- und eine 43-jährige Beifahrerin sind am Sonntag, 13.08.06 gegen 11.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf dem Glescher Weg in Bedburg - Blerichen leicht verletzt worden. Ein 25-jähriger PKW - Fahrer fuhr in Richtung Kirdorfer Allee und wollte zwei vor ihm fahrende PKW und einen davor fahrenden Traktor überholen. Erst während des Überholvorgangs bemerkte er, das der unmittelbar hinter dem Traktor fahrende 26-jährige PKW - Fahrer nach links auf den Parkplatz eines Reiterhofes abbog. Trotz Vollbremsung konnte der 25-Jährige sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in die linke Fahrzeugseite des von dem 26-Jährigen geführten PKW, wobei die Beifahrerinnen leicht verletzt wurden.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: