Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruchserie in Bergheim konnte geklärt werden

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Nach langer Ermittlungsarbeit  konnte nun eine Einbruchserie in Schulen und einen Getränkemarkt geklärt werden. Zum Jahreswechsel kam es im Bereich Bergheim zu vermehrten Einbrüchen, bei denen u.a. Computer und PC Zubehör im Gesamtwert von 25000 Euro gestohlen wurde. Im Rahmen der Ermittlungen zu einem Einbruch in ein Hausmeisterbüro einer Wohnanlage in Bergheim Südwest konnten die Ermittler jetzt auch die Einbrüche in mehrere Schulen und einen Getränkemarkt aufklären. Hierbei wurden im April Wohnungsdurchsuchungen durchgeführt, bei denen Diebesgut sichergestellt werden konnte. Im Laufe der weiteren Ermittlungen wurde gegen  acht Tatverdächtige ein Strafverfahren eingeleitet. Die Beschuldigten sind in einem Alter von 15 - 18 Jahren. Hierunter sind auch zwei Frauen, die das Diebesgut weiterverkauften.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: