Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Sittendelikt Elsdorf

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Elsdorf wurde am Dienstagabend (21.2.) eine Fahrradfahrerin (31) Opfer eines Sittendelikts. Die Tat wurde von zwei bisher unbekannten Tätern verübt, die der Frau offensichtlich aufgelauert hatten.

    Um 20.30 Uhr hatte die 31-Jährige den parallel zur Bundesstraße 276 angelegten Fahrradweg in Richtung Bergheim benutzt. Nachdem sie die Kreisstraße 41 überquert hatte, fuhr sie auf einen linksseitig des Radwegs gelegenen Haltestellenunterstand zu. In diesem Moment traten dahinter die beiden Täter hervor und rissen die Frau von ihrem Fahrrad. Im weiteren Tatverlauf entkleideten sie die 31-Jährige im Oberkörperbereich und nahmen sexuelle Handlungen an ihr vor. Als die Frau wenig später um Hilfe rief, liefen die Täter in unbekannte Richtung davon. Ein bisher unbekannter Autofahrer sah die Geschädigte wenig später auf dem Radweg liegen, hielt an und verständigte Polizei und Rettungsdienste.

    Dieser Zeuge sowie ein bisher unbekannter Mofa-Fahrer, der an der Geschädigten vorbeifuhr, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 11 der Polizei des Rhein-Erft-Kreises in Verbindung zu setzen.

    Das Opfer beschreibt die Täter wie folgt:

    ca. 170 bis 180 cm groß und schlank. Bekleidet mit dunkler Jeans und Bomberjacke. Trug am Mittelfinger der linken Hand einen Ring mit Totenkopf- oder Kreuzsymbol.

    Ca. 165 cm groß und schlank. Bekleidet mit heller Hose, trug Handschuhe mit Noppen auf der Handflächenseite und schwarze Schuhe mit Metallkappen an den Schuhspitzen.

    Beide Täter trugen Wollmützen.

    Sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat und / oder Zeugenhinweise erbittet das Kriminalkommissariat 11, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: