Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Leergutdiebe gefasst Erftstadt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Nach einem Diebstahl von vier Kästen Leergut konnten die jugendlichen Täter von der Polizei  gefasst werden. Ein Zeuge beobachtete am 18.12.2005, gegen 18:00 Uhr, wie vier Jugendliche von einem umzäunten Gelände eines Supermarktes auf der Theodor-Heuss-Straße in Erftstadt-Liblar Leergut entwendeten. Nachdem sie die Kisten in ihren Besitz brachten, fuhren sie mit ihren Fahrrädern zu einer nahegelegenen Tankstelle und setzten die Kisten in Bargeld um. In einer Nahbereichsfahndung konnten drei der Täter angetroffen werden. Sie waren alle in einem Alter von 14 und 15 Jahren. Bei einer Durchsuchung der Personen wurde ein Busschlüssel gefunden, der ebenfalls aus einem Diebstahl stammte. Die Jungen wurden ihren Erziehungsberechtigten  übergeben und eine Anzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: