Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Schule und Vereinsheim Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, (08./09.122005) brachen unbekannte Täter in eine Hauptschule an der Bahnhofstraße in Erftstadt-Liblar ein. Sie verursachten hierbei einen Sachschaden von mehreren 1000 Euro, entwendeten jedoch nichts. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 09. / 1.12.2005, schlugen die Täter erneut zu. Sie verschafften sich Zugang durch die Notverglasung und versuchten durch Manipulation und Gewalteinwirkung eines Hebelwerkzeugs vergeblich einen Tresor zu öffnen. Am Samstagnachmittag, 10.12.2005, wurde in das Vereinsheim eines Motorradclubs auf dem Grubenweg eingebrochen. Hier gelangten die Täter durch ein Fenster in das Gebäude. Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro. Gestohlen wurde nichts. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den genannten Einbrüchen geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalkommissariat Kerpen, Tel.: 02233-52-0, in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Pressestelle Bianca Dübbers Telefon: 0223/52-4205 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: