Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Bei Geschäftseinbrüchen Pkw und Tresor entwendet Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (07./ 08.12.2005) wurde im Stadtgebiet Bergheim und Bedburg vier mal in Geschäfte eingebrochen. Hierbei brachen unbekannte Täter unter anderem in die Lagerhalle eines Feinkostbetriebes in Bergheim - Paffendorf, auf der August-Borsig-Straße ein und entwendeten einen VW Caddy vom Firmengelände und einen Tresor aus den Büroräumen der Firma. Den Tresor transportierten sie mit dem Fahrzeug ab und begaben sich damit auf das Gelände eines Autohauses, an der Willy-Messerschmitt-Straße, ebenfalls in Paffendorf. Sie ließen den nicht durchsuchten  Tresor und den VW Caddy mit den Originalschlüsseln zurück und gelangten durch einwerfen einer Scheibe  in das Autohaus, wo sie ein Kundenfahrzeug, schwarzer Hyundai Terracan mit dem amtlichen Kennzeichen: BM-HM 875, und Bargeld stahlen. Hierbei geht die Polizei davon aus, dass die beiden Taten von den selben Täter begangen wurden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise  zu den Einbrüchen  geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Nord , Tel.: 02233/52-0, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 0223/52-4205



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: