Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Gestohlene Traktoren zurück Kerpen / Bonn / Steinfurt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei am 25.6.2005 bei Steinfurt gestohlene Traktoren des Herstellers "New Holland" im Gesamtwert von 100 000 Euro, konnten am 18.7. im Bereich des Polizeipräsidiums Bonn sichergestellt werden. Zwischenzeitlich befinden sie sich wieder beim Geschädigten, einem Händler für Agrartechnik in Altenberge. Wie mit Polizeibericht vom 7.7.2005 mitgeteilt, hatten die Täter die beiden entwendeten Traktoren am Tatort auf eine Zugmaschine mit Auflieger verladen und abtransportiert. Das leere Gespann war am 6.7.2005 auf dem Parkplatz "S-Bahn" an der Landstraße 122 bei Kerpen aufgefunden worden. Aufgrund des in den hiesigen Medien erfolgten Fahndungsaufrufs meldete sich am 18.7. beim Kriminalkommissariat Kerpen ein im Bereich Bonn ansässiger Händler (55) für Landmaschinen. Der 55-Jährige gab glaubhaft an, die Fahrzeuge von einer noch zu ermittelnden männlichen Person zum Verkauf angeboten bekommen zu haben. Die Ermittlungen dauern an. ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21 Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: