Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Jugendlicher mit Auto unterwegs Kerpen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen einen 16-jährigen Jugendlichen aus Kerpen-Horrem ordneten Polizeibeamte am Samstagabend (9.7.) die Entnahme einer Blutprobe an. Um 20.45 Uhr hatte der Schüler in alkoholisiertem Zustand auf der Straße "Auf dem Postberg" offensichtlich mit einem Auto Fahrübungen unternommen. Nach Angaben von Zeugen "würgte" er dabei auf mehreren hundert Metern Fahrtstrecke mehrmals den Motor ab. Ein von dem 16-Jährigen durchgeführter Atemalkoholtest hatte ein Ergebnis von 0,82 Promille angezeigt. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: