Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Rhein - Erft - Kreis - Verkehrsunfälle mit verletzten Personen am 15.06.2006

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 07.30 Uhr befuhr ein 11-Jähriger mit seinem Fahrrad in Frechen die Rosmarstrasse in Richtung Hauptstraße. An den quer über die Fahrbahn verlaufenden Bahngleisen verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte zu Boden. Dabei erlitt er Verletzungen, die eine ambulante Behandlung im Krankenhaus erforderlich machten. Gegen 19.00 Uhr befuhr eine 13-Jährige mit ihrem Fahrrad die Buschgasse in Elsdorf in Richtung Jülicher Straße entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Im Einmündungsbereich der Jülicher Straße kollidierte sie mit einem Kleinkraftrad, mit dem ein 16-Jähriger die Jülicher Straße befuhr. Beide Zweiradfahrer kamen zu Fall und mussten ärztlich versorgt werden. Der Kradfahrer verblieb stationär im Krankenhaus, während die 13-Jährige nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: