Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim-Sinnersdorf - 2 Verletzte Personen nach Schussabgabe in Wohnung

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Samstagabend ( 04.06.2005 ) gg. 22.00 Uhr klingelten zwei maskierte männliche Tä-ter an der Haustüre eines Mehrfamilienhauses in Pulheim-Sinnersdorf. Als ihnen geöffnet wurde betraten die Täter das Haus und schossen zunächst , offen-kundig gezielt, auf die Beine zweier männlicher Bewohner des Hauses. Die Opfer sind 35 bzw. 57 Jahre alt. Weitere Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Nach der Schussabgabe flüchteten die Täter in unbekannte Richtung . Zeugen haben einen blauen Renault Clio mit ausländischem Kennzeichen beobachtet , in welchen die Täter einstiegen. Dieses Fahrzeug wurde durch eine dritte Person gefahren. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos.

    Die Opfer wurden zur Versorgung der Schussverletzungen in Krankenhäuser eingelie-fert , es besteht keine Lebensgefahr.

    Der Hintergrund des Vorfalls ist völlig unklar.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: