Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfall mit Sachschaden Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine aufmerksame Mitfahrerin machte am Montagmorgen (24.01.05) in Frechen den Busfahrer eines Linienbusses darauf aufmerksam, dass er einen Verkehrsunfall verursacht hatte. Der 56-jährige Busfahrer war mit seinem Linienbus in Frechen auf der Hüchelner Straße unterwegs. An der Haltestelle hielt er sein Fahrzeug an und ließ Fahrgäste ein- und aussteigen. Beim Anfahren streifte der Bus einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Der Busfahrer hatte den Zusammenstoß nicht bemerkt und setzte seine Fahrt fort. Nachdem die Zeugin ihm von dem Unfall berichtet hatte, fuhr er sofort zurück zur Haltestelle und informierte die Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: