Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Aufgefundener Gefahrgutcontainer auf Pendlerparkplatz der A 4 in Kerpen-Buir

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Auf dem dortigen Pendlerparkplatz an der L 276, Nähe AS Buir, wurde am Samstagmorgen, gegen 10:15 h, ein Gefahrgutcontainer auf dem Kopf liegend aufgefunden. Zum Füllzustand, zur Dichtigkeit und zum Inhalt konnten vor Ort keine Feststellungen getroffen werden, sodass die Feuerwehr Kerpen hinzugezogen wurde. Diese löste Gefahrgutalarm aus und untersuchte den Container auf Giftstoffe. Bei dem Container handelte es sich um einen doppelwandigen, mit max. 36 Tonnen zu beladenen Gefahrgutbehälter, welcher mit einer silbernen Aufschrift markiert war. In der Nähe des Containers aufgefundene Ladepapiere ließen Rückschlüsse auf eine Kölner Spedition zu, welche als Besitzer ermittelt wurde. Dabei stellte sich heraus, dass ein LKW mit dem Gefahrgutcontainer als Aufsatz in der Nacht von Freitag auf Samstag am Eifeltor in Köln entwendet wurde. Desweiteren beschrieb ein Mitarbeiter der Spedition den Ladezustand des Containers als leer und ungereinigt. Es befanden sich noch Reste eines Polyols im Container, welches in der vorhandenen Menge von der Feuerwehr und der Spedition als unbedenklich eingestuft wurden. Der Container wurde von einer Kranfirma geborgen und abtransportiert. Spuren an der Fundstelle lassen den Rückschluss zu, dass der/die Täter den Container an dem Pendlerparkplatz überhastet abgeladen hatten und sich dann mit dem LKW in unbekannte Richtung entfernten. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Abladevorgang machen können. Hinweise bitte unter 02233/52-0 ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23 Telefon: 02233-523400 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: