Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Einbruch in Altenzentrum Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Hürth drangen in der Nacht vom 23. zum 24.7.2004 bisher unbekannte Täter in vier Büroräume des auf der Bonnstraße gelegenen Altenzentrums "Rudi Tonn" ein. Dabei erbeuteten sie wenige Euro, die sich als Inhalt in einem Sparschwein befunden hatten. In der tatrelevanten Zeit hatten sich die bisher Unbekannten der Gebäuderückseite genähert; das Haus ist in einen Hang hineingebaut. Um an die erste, in drei Metern Höhe gelegene Fensterreihe zu gelangen, benutzten sie daher eine Leiter. Durch das Aufhebeln der Fenster drangen die Täter von außen in insgesamt vier Büroräume ein, die anschließend nach Wertgegenständen durchsucht wurden. Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Hürth, Tel. 02233 / 52-0. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21 Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: