Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Airbags gestohlen Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Frechen brachen am frühen Donnerstagmorgen (10.6.) bisher unbekannte Täter acht Renault-Fahrzeuge auf und entwendeten die darin installierten Airbags. Die Tat erfolgte in der Zeit von 2.40 bis 4.40 Uhr.

    Bei dem Tatort handelt es sich um das in der Hermann-Seger-Straße gelegene Zwischenlager eines bundesweit tätigen Autospediteurs. Um in das Innere der Fahrzeuge zu gelangen, hatten die Täter an den Pkw jeweils eine Seitenscheibe zerstört, um anschließend den Türmechanismus betätigen zu können. Bei den betroffenen Autos handelt es sich ausschließlich um Renaultfahrzeuge des Typs "Laguna".

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Frechen, Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: