Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Autoaufbrecher festgenommen

    Erftkreis (ots) - In Wesseling-Keldenich nahmen Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen (24.8.) einen 22-Jährigen unter dem Verdacht fest, unmittelbar zuvor einen Pkw aufgebrochen zu haben. In seiner polizeilichen Vernehmung war der Festgenommene geständig. Zwischenzeitlich befindet er sich in Untersuchungshaft.

    Gegen 1.45 Uhr war der 22-Jährige den Beamten in Wesseling-Keldenich im Bereich des sogenannten "Malerviertel" als Fußgänger aufgefallen; er führte eine optisch auffällige Tragetasche mit. Bei einer anschließenden Personenkontrolle wurde in der Tasche ein CD-Receiver gefunden, den der Tatverdächtige eigenen Angaben zu Folge, unmittelbar zuvor aus einem geparkten Pkw gestohlen hatte. Der Festgenomme ist Drogenkonsument und begeht Straftaten zur Finanzierung seiner Drogensucht. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde er einem Richter vorgeführt, der ihn in Untersuchunsghaft schickte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: