Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Betäubungsmittel sichergestellt

    Erftkreis (ots) - In Frechen nahmen Polizeibeamte am Sonntagabend (15.6.) drei männliche Personen (22,22,24) wegen des Verdachts des BTM-Handels bzw. Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. Im Besitz des 24-Jährigen befanden sich 75 Gramm Ecstasy-Tabletten sowie fünf Gramm Marihuana.

    Gegen 21.45 Uhr waren der Besatzung eines zivilen Streifenwagens zwei Pkw aufgefallen, die nacheinander auf einem Parkplatz an der Europaallee vorfuhren. Wenig später stieg der 24-jährige Fahrer eines im Erftkreis zugelassenen VW-Golf in einen Pkw Opel aus dem Zulassungsbereich Gummersbach; in diesem Fahrzeug saßen die beiden 22-jährigen Männer. Bei der anschließenden Fahrzeug- und Personenkontrolle wurden versteckt im Motorraum des VW die zuvor beschriebenen Betäubungsmittelmengen gefunden und sichergestellt sowie das Trio vorläufig festgenommen. In seiner Vernehmung war der 24-Jährige geständig, die Betäubungsmittel einen Tag zuvor in Holland gekauft zu haben. Während er beabsichtigt hatte das Marihuana selbst zu konsumieren, wollte er die ca. 200 Ecstasy-Tabletten wegen finanzieller Schwierigkeiten verkaufen. Von den beiden festgenommenen 22-Jährigen verweigerte eine Person die Aussage, der Begleiter bestritt eine Kaufabsicht. Bei diesen Tatverdächtigen wurden 870 Euro Bargeld gefunden und sichergestellt. Einer der Männer wurde im Jahr 2003 wegen des Besitzes von Marihuana zu zwei Jahren Haftstrafe auf Bewährung verurteilt.

    Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Festgenommenen mangels Haftgründen entlassen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: