Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

    Erftkreis (ots) - Eine 50 - Jährige befuhr gegen 18.40 Uhr die Kreisstraße 36 von Kaster kommend und bog nach links auf die Landstraße 213 in Richtung Grevenbroich ab. Dabei übersah sie den von Bedburg in Richtung Kaster fahrenden PKW einer 28 - Jährigen, mit dem sie im Einmündungsbereich kollidierte. Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug der 50 - Jährigen in das Fahrzeug eines 44 - Jährigen gedrückt, der von der Landstraße nach links in die Kreisstraße abbiegen wollte. Beide Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt. Der 44 - Jährige blieb unverletzt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: