Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Motorradfahrer von Pkw erfasst

        Erftkreis (ots) - In Frechen wurde beim Zusammenstoß zwischen
einem Pkw und einem  Motorrad am frühen Dienstagmorgen (10.7.) der
Zweiradfahrer (24)  verletzt. Um 3.30 Uhr hatte der 24-Jährige die
Kieswerkstraße in Richtung  Bundesstraße 264 befahren, als er
aufgrund technischer Probleme sein  Fahrzeug in Höhe der dortigen
Eisenbahnbrücke am rechten  Fahrbahnrand anhielt. Ein wenig später
in die selbe Richtung fahrender Autofahrer (42)  bemerkte das
Motorrad zu spät. Trotz eines Ausweichmanövers erfasste  die rechte
Fahrzeugfront das Zweirad. Aufgrund der Aufprallwucht  wurde der
24-Jährige mitsamt seinem Fahrzeug über die Fahrbahn  geschleudert.
Hierbei zog er sich Verletzungen zu, die seinen  Transport in ein
Krankenhaus erforderlich machten. Die Höhe des entstandenen
Sachschadens beträgt ca. 4 000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: