Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Räuber mit Phantombild gesucht!/ Frechen

POL-REK: Räuber mit Phantombild gesucht!/ Frechen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Wer kennt diesen Mann?

Der auf dem Phantombild abgebildete Täter betrat am 2. September gegen 09.50 Uhr eine Bäckereifiliale an der Friedrich- Ebert- Straße in Frechen Königsdorf. (Wir berichteten mit Pressemeldung vom 5. September) Der Täter bedrohte die Angestellte mit Pfefferspray und forderte die Herausgabe von Bargeld. Ohne Beute flüchtete er in Richtung Pfeilstraße. Er war circa 1,80 Meter groß und hatte kurze, dunkle Haare. Er trug ein hellgrünes Poloshirt und eine kurze Hose. Hinweise zu dem Täter bitte an das Kriminalkommissariat 13 in Hürth unter Telefon 02233 52-0. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: