Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: POL-BM: Erftstadt-Köttingen Zwei Pkw nach Einbruch entwendet

        Erftkreis (ots) - In der vergangenen Nacht brachen bisher
Unbekannte in ein Wohnhaus  in Erftstadt-Köttingen ein, um
Fahrzeugschlüssel für zwei  hochwertige Kraftfahrzeuge zu entwenden.
Anschließend wurden die  neben dem Haus geparkten Porsche 911 und
Mecedes-CLK abgefahren; der  Gesamtwert der Beute beträgt ca. 85 000
Euro. Gegen 3.40 Uhr hatten sich die Täter dem in der Straße
"Villenweg"  gelegenen Einfamilienhaus genähert. Während die
Hauseigentümer im  Oberschoß schliefen, hebelten die Unbekannten die
Hauseingangstür  auf. Im Parterre- / Dielenbereich  fanden sie die
entsprechenden  Fahrzeugscheine und -Schlüssel vor. Mit diesen
Originalschlüsseln wurden anschließend die neben dem Haus  unter
einem Carport abgestellten Fahrzeuge abgefahren. Dabei wurden  die
Geschädigten durch das markante Motorengeräusch einer der beiden  
Pkw auf den Diebstahl aufmerksam.

  Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen schwarzen Porsche 911,  
amtliches Kennzeichen K-JS 709 sowie um einen schwarzen Daimler-Benz
CLK Cabriolet, amtliches Kennzeichen K-TT 890.

  Sachdienliche Hinweise erbittet die "EG Wohnung", Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: