Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrraddiebe festgenommen - Kerpen

POL-REK: Fahrraddiebe festgenommen - Kerpen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die jungen Männer wurden nach Zeugenaussagen von der Polizei gestellt und räumten weitere Taten ein.

Eine Zeugin sah am Montag (11. Juli) um 01:30 Uhr auf der Kolpingstraße zwei junge Männer, die an einem abgestellten Fahrrad "hantierten". Auf der Bachstraße wurden die Tatverdächtigen von den Polizisten angetroffen. Das von ihnen mitgeführte Fahrrad wurde sichergestellt. Die 17 und 22 Jahre alten Männer aus Kerpen waren den Beamten aus vorherigen Taten bekannt. Beide wurden wegen des Verdachtes des Fahrraddiebstahls vorläufig festgenommen. Weitere Diebstahlsversuche auf der Regengasse und der Bachstraße räumte einer der Beiden ein. Ein dort entwendetes Fahrrad übergaben die Beamten später einer ermittelten Geschädigten. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige. Ob beide für weitere Fahrraddiebstähle in Betracht kommen, wird derzeit geprüft. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: