Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen-Königsdorf Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

      Erftkreis (ots) - Zwei Leichtverletzte sowie Sachschaden in
Höhe von ca. 3 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am
Sonntagabend (03.03.02) auf der Aachener Straße in
Frechen-Königsdorf.
    Ein 16-jähriger Motorrollerfahrer hatte zusammen mit einem
13-jährigen Sozius die Aachener Straße aus Richtung Köln kommend
befahren und war in der Ortsmitte auf einen auf der Fahrbahn
parkenden Pkw aufgefahren. Bei dem Aufprall auf das Heck des
Fahrzeugs kamen die beiden Rollerbenutzer zu Fall und mussten
anschließend in das Krankenhaus Frechen eingeliefert werden. An
dem Roller entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: