Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen-Manheim Autoaufbrecher festgenommen

      Erftkreis (ots) - In Kerpen-Manheim wurden am Sonntagmorgen
(30.12.) zwei Autoaufbrecher auf frischer Tat von dem Besitzer
eines Autohauses in der Straße «An den Birkenhöfen» vorläufig
festgenommen und alarmierten Polizeibeamten übergeben.
    Um 8.55 Uhr hatte der Geschäftsmann die beiden
Tatverdächtigen (beide 18) auf dem Freigelände im Innenraum
eines Ausstellungsfahrzeugs bemerkt. Die 18-Jährigen hatten den
Pkw gewaltsam mit einem Schraubendreher geöffnet und versuchten
ihn kurzzuschließen.
    In ihrer Vernehmung waren die beiden aus Düren stammenden
Männer geständig. Sie hatten beabsichtigt, das Fahrzeug für die
Nachhausefahrt zu benutzen. Nach Abschluss der polizeilichen
Maßnahmen wurde die Festgenommenen entlassen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: