Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim – Quadrath Verkehrsunfall

      Erftkreis (ots) - Gegen 23.30 Uhr bog ein 23-Jähriger am
Donnerstag, 27.12.01, mit einem entwendeten Leichtkraftrad in
Bergheim - Quadrath vom Mühlenfeld nach rechts in die
Dammstraße. Beim Abbiegen rutschte er auf glatter Fahrbahn gegen
einen parkenden PKW, fiel hin und versuchte unmittelbar danach,
den Unfallort zu verlassen. Dabei fuhr er erneut gegen einen
parkenden Pkw und wurde nun von aufmerksam gewordenen Anwohnern
bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Atemalkoholtest
kletterte auf 1,6 o/oo, die Entnahme einer Blutprobe wurde
veranlasst. Der Mann ist nicht im Besitz einer gültigen
Fahrerlaubnis. Das Leichtkraftrad konnte dem Besitzer
unbeschädigt wieder ausgehändigt werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: