Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Elsdorf Überfall auf Bäckereigeschäft

      Erftkreis (ots) - In Elsdorf überfielen am heutigen frühen
Morgen (22.11.) zwei bisher unbekannte Täter die Angestellte
(38) eines Bäckereigeschäftes. Unter Vorhalt einer Schusswaffe
wurden die Einnahmen des Vortages erbeutet.
    Die 38-jährige Frau hatte um 5.10 Uhr die Geschäftstür des
Ladenlokals aufgeschlossen, als wenig später zwei mit
Sturmhauben maskierte Männer den Verkaufsraum betraten. Unter
Vorhalt einer Pistole wurde die Frau gezwungen einen Tresor zu
öffnen, aus dem die Täter die Einnahmen des Vortages erbeuteten.
    Anschließend sperrten sie die 38-Jährige in einen
Aufenthaltsraum und entkamen unerkannt. Über ein Handy
informierte die Geschädigte die Polizei.

    Die Täter werden als ca. 16 bis 25 Jahre alt beschrieben. Sie waren mit jeweils schwarzem Kapuzen-T-Shirt bekleidet und trugen Sturmhauben .

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 21, Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: