Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Elsdorf
Kerpen Fahrraddieb festgenommen

      Erftkreis (ots) - Des Fahrraddiebstahls in 26 Fällen
geständig ist ein 30-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz, der am
16.10.2001 wegen des Verdachts des Ladendiebstahls in Elsdorf
festgenommen worden war. Der Tatverdächtige wurde am heutigen
Vormittag (17.10.) dem Haftrichter vorgeführt und befindet sich
in Untersuchungshaft.

    Am gestrigen Tag war der 30-Jährige um 12.30 Uhr beim Diebstahl von zwei Flaschen Whiskey in einem Elsdorfer Lebensmittelmarkt betroffen, von dortigem Personal vorläufig festgenommen und der Polizei überstellt worden.     Im Rahmen der anschließenden polizeilichen Vernehmung gestand der Mann, seit Anfang diesen Jahres in den Bereichen Bergheim, Kerpen, Düren und Grevenbroich insgesamt 26 Fahrräder gestohlen zu haben. Mit dem Verkaufserlös der Fahrräder finanzierte der 30-jährige Arbeitslose seine Heroinsucht, die tägliche Kosten von 50 DM verursachte.     Für den Bereich Bergheim konnten dem Tatverdächtigen bisher zwei Diebstähle zugeordnet werden. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: