Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Überfall auf Tankstelle

      Erftkreis (ots) - Am Sonntagabend (7.10.) wurde in Brühl
ein Angestellter (18) der Esso-Tankstelle auf der Römerstraße
Opfer eines Raubüberfalls.
    Als der 18-Jährige um 22.10 Uhr den Verkaufsraum der
Tankstelle abschliessen wollte, wurde er von einem bisher
unbekannten Täter wieder in den Kassenraum gedrängt. Unter
Vorhalt einer Schusswaffe verlangte der Maskierte die Herausgabe
von Bargeld. Nachdem der Täter mehrere hundert DM Bargeld sowie
etwa 100 Telefonkarten erhalten hatte, flüchtete er zu Fuß in
unbekannte Richtung.
    Der Flüchtige wird als ca. 180 cm groß beschrieben. Er war
zur Tatzeit mit einer schwarzen Stoffjacke sowie einer dunklen
Hose bekleidet und trug als Maskierung eine hellblaue
Sturmhaube.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 21, Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: