Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Handtaschendiebstahl aus Fahrzeugen
Polizei warnt

      Erftkreis (ots) - In -13- Fahrzeuge, die auf Parkplätzen an
Friedhöfen in Bergheim, Niederaußem, Quadrath, Bedburg-Kirdorf
sowie Elsdorf abgestellt waren, drangen bislang Unbekannte im
Gesamtzeitraum der vergangenen letzten Woche ein, um aus dem
Inneren der Fahrzeuge jeweils die dort zurückgelassene und von
außen sichtbare Handtasche zu entwenden.
    Die Tatverrichtung konzentrierte sich auf die Mittagszeit
(12.00 Uhr) sowie auf die frühen Nachmittagsstunden (Schwerpunkt
15.00 Uhr).
    Zur Höhe des Gesamtschadens liegen bisher noch keine Angaben
vor.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Bergheim unter
Tel. 02271 / 81 - 0.

    Die Polizei des Erftkreises appelliert in diesem Zusammenhang an alle Bürgerinnen und Bürger, keinerlei Wertgegenstände und Behältnisse wie z.B. Handtaschen und Portemonnaies beim Abstellen von Fahrzeugen im Fahrzeuginneren zurückzulassen. Das gilt insbesondere auch dann, wenn das Fahrzeug vorhersehbar nur kurzzeitig verlassen wird.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: