Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Elfjährige beim Inlinern gestürzt/ Wesseling

Symbolbild Polizei

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Das Mädchen fuhr mit ihrer gleichaltrigen Freundin am Freitagnachmittag (14. März, 17.45 Uhr) auf der Gartenstraße mit ihren Inline-Skates. Als einen silbernen und einen roten Pkw bemerkten, fuhren die Mädchen auf den Gehweg. Dabei stürzte die 11-Jährige und verletzte sich schwer. Ihre Mutter brachte sie in ein Krankenhaus. Die Fahrerin des roten Pkw hatte nach Angaben der Kinder kurze, braune Haare. Der Fahrer des silbernen Fahrzeuges hatte eine Glatze. Beide werden gebeten sich zur Sachverhaltsklärung beim Verkehrskommissariat in Hürth unter Telefon: 02233 52-0 zu melden. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: