Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brand eines Schuppens

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Brühl

Am Sonntagmorgen, 17.11.2013, gegen 06:15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand gerufen. Auf der Pingsdorfer Straße in Brühl, nahe der Straßenbahnstrecke der Linie 18 wurde ein Feuer aus einem Schuppen gemeldet.

Der Schuppen, welcher seitlich an ein Mehrfamilienhaus angebaut ist, dient als Büro und Werkstatt einer ansässigen Firma. Er brannte vollkommen aus. Von der Rauchentwicklung wurde auch das angrenzende Wohnhaus kurzfristig in Mitleidenschaft gezogen. Nachdem es durch die Feuerwehr gelüftet worden war, konnten die Bewohner allerdings in ihre Wohnungen zurückkehren. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen wurde die Straßenbahnstrecke und die Pingsdorfer Straße in diesem Bereich gesperrt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Nach ersten Erkenntnissen liegen keinerlei Hinweise auf eine Brandstiftung vor. Die Ermittlungen hinsichtlich der Ursache wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: